Sie sind hier: Startseite > Nachrichten > Sensei Shinji Akita in Lorch 2012

Sensei Shinji Akita in Lorch 2012

Das Shotokan Karate Dojo Calw e.V. gratuliert zur Hochzeit

Anlässlich des Karate-Lehrgangs am 21./22.09.2012 in Lorch überbrachte das Shotokan Karate Dojo Calw e.V. Sensei Shinji Akita und seiner Frau Steffi die besten Wünsche zur Hochzeit. Die beiden freuten sich sehr über die Aufmerksamkeit und lassen alle Vereinsmitglieder des Calwer Karate Dojos recht herzlich grüßen.

Schwerpunkt der ersten Trainingseinheit war die Dynamik und Schnelligkeit einer Technik, die aus dem Wechsel von Anspannung und Entspannung entsteht. Sensei Akita erklärte, dass eine Technik nur dann dynamisch und schnell ausgeführt werden kann, wenn die Muskeln zuvor entspannt sind. Er zerlegte einen Gyaku Tsuki in gefühlte 20 Bewegungseinheiten und hielt die Teilnehmer dazu an, sich in jeder Phase der Bewegungseinheit der Längs- und Querachse bewusst zu sein, in der sich der Körper optimaler Weise bewegen soll. Nicht nur die Ausgangsposition und die Endstellung der Technik sei wichtig, sondern der Weg dazwischen bedarf auch der vollen Aufmerksamkeit.

Sensei Akita lässt keine spektakulären Dinge trainieren; er arbeitet mit den Teilnehmern in der Tiefe einer Karatetechnik. Er lässt die Dinge, die in der Trainingseinheit im Focus stehen langsam und mit hoher Wiederholungszahl üben, so dass ein verbesserter Bewegungsablauf sich als „richtiger“ Ablauf einprägen kann. Danach lässt er die Übungen immer schneller und dynamischer ausführen und baut sie dann zum Schluss in komplexe Kombinationen ein. Diese macht man dann – idealer Weise – besser als je zuvor.

In der zweiten Trainingseinheit stand das Partnertraining im Vordergrund. Eigentlich waren es nur 6 Varianten einer Kombination aus 6 Techniken, aber diese brachten unsere Gehirne zum Glühen…
Zum Abschluss, so zu sagen als Leckerbissen, wurden die Katas Bassai-Dai und Sochin geübt.
Leckerbissen gab es dann auch als Verpflegung vom Dojo Shotokan Lorch, das diesen schönen Karate-Lehrgang ausrichtete.

Oss
Erika

Kommentare nicht möglich.