Sie sind hier: Startseite > Nachrichten > Spannende Kämpfe beim Hermann Hesse Cup 2018

Spannende Kämpfe beim Hermann Hesse Cup 2018

Bereits zum 17. Mal richteten wir das Kinder- und Jugendturnier „Hermann Hesse Cup“ für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 17 Jahren aus. Das Sichtungsturnier des Deutschen JKA-Karate Bund ist aus dem jährlichen Terminkalender nicht mehr wegzudenken und so reisten 145 Sportlerinnen und Sportler aus dem gesamten süddeutschen Raum in der Walter-Lindner-Halle in Calw an. Dieses Mal stellten sich den Wettkämpfen sogar etwas mehr Mädchen als Jungen. Auch unsere zwei SKD-ler – Ruben und Tim – waren unter der Betreuung ihres Trainers Bela am Start und zeigten erfolgreich ihr Erlerntes. Auf drei Kampfflächen stellten sich die jungen Karatekas im Kumite und bei den Katas ihren Gegnern. Nach spannenden Kämpfen auf hohem Niveau nahmen die stolzen Kampfsportler bei der Siegerehrung mit viel Beifall ihre Medaillen entgegen.

Wir bedanken uns bei den Kampfrichtern, dem DRK, dem Turnierarzt und dem gut eingespielten Kampfrichter- und Helferteam, die alle zum Gelingen beigetragen haben und freuen uns auf das nächste Jahr mit vielen motivierten Kindern und Jugendlichen.

Kommentare nicht möglich.