Sie sind hier: Startseite

Shotokan Karate in Calw

Aktuelles


Lehrgang mit Sensei Tanaka in Lenzkirch-Kappel am 28.07.2018

Als wir hörten, dass Tanaka Sensei, 8. Dan JKA, nach Lenzkirch-Kappel kommen würde, war der Entschluss schnell gefasst, diesen Lehrgang zu besuchen. Matze konnte uns 4 Karten ordern, da nicht nur die Teilnehmerzahl auf 100 beschränkt war, sondern diese auch mindestens den 2. Kyu-Grad haben mussten. Dies war eine Vorgabe von Sensei Tanaka an den Veranstalter. So machten sich Günter, Michael, Matze und Bela am 28.07.2018 auf den Weg nach Schluchsee, wo die Trainingseinheiten stattfanden. Bereits auf der Hinfahrt überlegten wir, ob wir auf Reimar treffen würden. Als wir ankamen, war – wie zu erwarten – Reimar schon da.

Was für einen Stellenwert Sensei Tanaka in der Karatewelt hat, konnte man auch am Teilnehmerfeld erkennen. Soweit uns bekannt ist, dürfte dies der letzte Lehrgang von Sensei Tanaka im deutschsprachigen Raum gewesen sein. Die erste Trainingseinheit begann schon früher und dauerte deshalb auch knapp 2 Stunden. Sensei Tanaka legte großen Wert auf die Kata Heian Shodan, die wir in dieser Einheit übten. Auch Erläuterungen und Ausführungen dazu wurden gemacht, da auf diese Kata alles aufgebaut wird und vieles in anderen Katas wieder vorkommt. Die 2 Stunden vergingen schnell und danach stand eine kurze Pause zur Stärkung an.
Die 2. Einheit stand dann auch wieder im Zeichen der Heian-Katas. Diese wurden wieder mit vielen Erläuterungen und Ausführungen ergänzt. Daneben kam auch das Bunkai, also die Anwendung der Kata am Partner nicht zu kurz. In dieser 2-stündigen Einheit waren alle Elemente des Karate inbegriffen.

Man konnte erkennen, dass – trotz der karatetechnisch gesehen einfachen Einheiten – auch die gestandenen Karatekas viel aus den Ausführungen, Erläuterungen und Erfahrungen von Sensei Tanaka mitnehmen konnten.

So wie es aussieht, dürfte dies leider der letzte Lehrgang mit Sensei Tanaka im deutschsprachigen Raum gewesen sein.

Hier noch ein Bild unserer Teilnehmer.

 

 

 

Karate

  • Ob als Leistungs- oder Ausgleichssport,
    Karate ist generell für jede
    Altersgruppe geeignet.
  • Kinderkarate fördert spielerisch
    Konzentration, Körpergefühl,
    Ausdauer und Selbstvertrauen.
  • Seniorenkarate steigert das
    Wohlbefinden, fördert
    Beweglichkeit und beugt
    Krankheiten vor.
  • Karate eignet sich mit all
    seinen positiven Eigenschaften
    ebenso für Mädchen und
    Frauen.
  • Wir bieten aktives, forderndes
    Training unter
    Berücksichtigung der
    Leistungsfähigkeit.

Karate ist mehr als Sport

  • Fühlen Sie sich gut, Karate-Bewegungen
    fördern das Wohlbefinden und die Gesundheit.
  • Vergessen Sie den Alltagsstress,
    bei uns finden Sie Ihre innere Ruhe und Balance.
  • Haben Sie Spaß in einer
    angenehmen Trainingsatmosphäre.
  • Trainieren Sie mit Gleichgesinnten
    aller Altersgruppen im gemischten Unterricht.
  • Gewinnen Sie Selbstvertrauen und Sicherheit
    mit bewährten Prinzipien und Karatetechniken.

Karate für Jung und Alt

  •  
  •  

 

 

Unsere Mitglieder beim Training

You need to install or upgrade Flash Player to view this content, install or upgrade by clicking here.

Shotokan Karate Dojo Calw e.V.

  • Das SKD Calw e.V. ist seit dem 26.02.1977 ein eigenständiger und gemeinnütziger Sportverein.
  • Ziel des Vereines ist die Ausübung und Verbreitung von traditionellem Shotokan Karate.
  • Mitglied im Deutschen JKA-Karate Bund e.V. (DJKB), Fachverband für traditionelles Karate.
  • Das Shotokan Karate Dojo Calw e.V. hat über 110 Mitglieder, davon ca. 65 Aktive.
  • Lehrgänge, Meisterschaften, Wanderungen und Feiern runden das „tägliche“ Training ab.