Aktuelles

 

Liebe Vereinsmitglieder,
unser Trainingsbetrieb bleibt aufgrund der Corona-Bestimmungen weiterhin eingestellt. Wir hoffen, dass wir bald wieder starten können.

Bleibt gesund!

 

Am Samstag, 13. März 2021, findet um 18 Uhr unsere virtuelle Mitgliederversammlung über „Zoom“ statt.

 

Lehrgang mit DJKB-Instructor Toribio Osterkamp

Für Samstag, den 29. Mai 2021, ist ein Lehrgang mit DJKB-Instructor Toribio Osterkamp,
6. DAN JKA, geplant. Veranstaltungsort: Walter-Lindner-Halle, Calw

Hier gibt es die Ausschreibung für nähere Infos:
Ausschreibung

 

 

Besucht uns auf:

Facebook

Instagram

 

 

 

Karate

  • Ob als Leistungs- oder Ausgleichssport,
    Karate ist generell für jede
    Altersgruppe geeignet.
  • Kinderkarate fördert spielerisch
    Konzentration, Körpergefühl,
    Ausdauer und Selbstvertrauen.
  • Seniorenkarate steigert das
    Wohlbefinden, fördert
    Beweglichkeit und beugt
    Krankheiten vor.
  • Karate eignet sich mit all
    seinen positiven Eigenschaften
    ebenso für Mädchen und
    Frauen.
  • Wir bieten aktives, forderndes
    Training unter
    Berücksichtigung der
    Leistungsfähigkeit.

Karate ist mehr als Sport

  • Fühlen Sie sich gut, Karate-Bewegungen
    fördern das Wohlbefinden und die Gesundheit.
  • Vergessen Sie den Alltagsstress,
    bei uns finden Sie Ihre innere Ruhe und Balance.
  • Haben Sie Spaß in einer
    angenehmen Trainingsatmosphäre.
  • Trainieren Sie mit Gleichgesinnten
    aller Altersgruppen im gemischten Unterricht.
  • Gewinnen Sie Selbstvertrauen und Sicherheit
    mit bewährten Prinzipien und Karatetechniken.

Karate für Jung und Alt

  •  
  •  

 

Shotokan Karate Dojo Calw e.V.

  • Das SKD Calw e.V. ist seit dem 26.02.1977 ein eigenständiger und gemeinnütziger Sportverein.
  • Ziel des Vereines ist die Ausübung und Verbreitung von traditionellem Shotokan Karate.
  • Mitglied im Deutschen JKA-Karate Bund e.V. (DJKB), Fachverband für traditionelles Karate.
  • Das Shotokan Karate Dojo Calw e.V. hat über 110 Mitglieder, davon ca. 65 Aktive.
  • Lehrgänge, Meisterschaften, Wanderungen und Feiern runden das „tägliche“ Training ab.